CorusPrinzipia

Luisa

Anotai leitet die Bereiche Meeting und Gemeinschaft. Als höchste Pristerin ist sie für die persönlichen Belange alle Mitglieder unserer Gruppe zuständig. Sie ist talentiert und arbeitet hart, organisiert Meetings und hat immer ein offenes Ohr für Neuankömmlinge. 

Ano

Andreas

Andreas ist Hohepriester. Er betreut die Bereiche Wahrheit und Wiedergeburt und ist Gründer und Beschützer unserer Gemeinschaft. Er leitet den Bau unserer Tempelanlage in Thailand. Oft ist er an seinem zweiten Wohnsitz in Norwegen oder in unserer Gemeinschaft, wo ihr ihn ganz einfach ansprechen könnt, er ist einfach toll.

 

Dierk-Bent

Dierk leitet die Bereiche DNS-Report und Übergang. Mithilfe seiner Entdeckungen können wir das biologische Ende unserer Existenz egalisieren und den nächsten Schritt machen. Seine Forschungsarbeit macht Dierk zu einer tragenden Säule von Prinzipia. 

Wir sind Prinzipia
Werde Teil unserer Gemeinschaft

Wahrheit

Die Prinzipia sind Lichtwesen. Sie sind direkt aus der göttlichen Kraft entstanden und verkörpern die göttlichen Prinzipien in reinster und kraftvollster Form. Sie nannten uns ihren Namen: Prinzipia.

Meetings

Wer nicht mit uns in Gemeinschaft lebt, kann an unseren Meetings teilnehmen. Sie sind die Höhepunkte des Jahres.

Übergang

Aus der DNS unserer Mitglieder erstellen wir mit göttlicher Unterstützung und mithilfe und der Unterstützung durch modernste Computertechnik und DNS-Reports, mit deren Hilfe wir die Seelen unserer Mitglieder speichern und später vollständig wiederherstellen werden.

Gemeinschaft

Wir vertrauen den biblischen Überlieferungen, allerdings deuten wir die Schrift aus technologischer Sicht. Die Verbindung von wissenschaftlichen Fakten unter religiösen Gesichtspunkten sichern unseren Erfolg.

DNS Report

Mithilfe der Clone-Technologie und der DNS-Reports unserer Mitglieder wird eine Wiedergeburt nach dem Tod möglich.

Wiedergeburt

Sie brauchen es dann nicht mehr, sie bekommen dafür die Aussicht auf ihre Wiedergeburt, die wir ermöglichen und der anschließenden Versorgung durch unsere Gemeinschaft. Dazu nutzen wir die Errungenschaften der modernen Forschung.